Filetspitzen mit Steinpilzen

40 Min leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindsfilet 600 g
Butter zum Rösten 40 g
Salz, Pfeffer etwas
Rauchspeck, würfelig geschnitten 120 g
Zwiebel, fein gehackt 100 g
Steinpilze, feinblättrig geschnitten 200 g
Sahne 0,25 l
Mehl zum Binden etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
31,7 g

Zubereitung

1.Fleisch zuputzen, in Stzreifen schneiden, in heißer Butter schwingend rösten, würzen, aus der Pfanne auf ein Teller geben.

2.In derselben Pfanne Speck rösten, Zwiebel und Pilze zugeben, mitrösten, mit Mehl stauben, mit Sahne aufgießen, kurz aufkochen lassen. Fleisch wieder zugeben und vorsichtig unterrühren. Sauce abschmecken.

3.Tipp: Bei getrockneten Pilzen rechnet man 20g pro Person. Pilze einweichen, kochen, abseihen, fein hacken.

4.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Filetspitzen mit Steinpilzen“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Filetspitzen mit Steinpilzen“