Geschnetzeltes

30 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbschnitze, Schweine- oder Putenfilet 600 g
Mehl 1 EL
Pilze - Champignons, Pfifferlinge, Stockschwämmchen, Steinpilze... 400 g
Schalotten 2
Speck 80 g
Butter 20 g
Weißwein 100 ml
Sahne oder Crema di cucina 250 ml
Salz, Pfeffer, Chiliflocken etwas
Petersilie, glatte oder dünne Ringe Frühlingszwiebel 0,5 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
795 (190)
Eiweiß
8,6 g
Kohlenhydrate
8,1 g
Fett
10,3 g

Zubereitung

1.Fleisch in Streifen schneiden, salzen und pfeffern und in Mehl wenden. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Schalotte fein würfeln.

2.Die Hälfte der Butter in der Pfanne zerlassen und Pilze, Speck und Zwiebeln scharf anbraten. Kräftig mit Salz, Pfeffer und etwas Chiliflocken würzen, auf einen Teller geben und im Backofen bei knapp 100° warm halten.

3.Die restliche Butter zerlassen und das Fleisch kurz scharf anbraten. Die Pilze wieder dazu geben, alles mit Weißwein ablöschen und kurz aufkochen lassen. Die Sahne dazugeben und etwas einkochen lassen.

4.Schmeckt am besten mit Spätzle oder Rösti. Mit gehackter Petersilie oder dünnen Ringen Frühlingszwiebel bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzeltes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzeltes“