Fleisch: Filetsteak mit Pilzsauce

Rezept: Fleisch: Filetsteak mit Pilzsauce
9
15
3434
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Filetsteak
5 g
Mischpilze, getrocknet
2 EL
Olivenöl
100 ml
Rinderfond
1 EL
Weinbrand
1
Knoblauchzehe
1 Zweig
Rosmarin
1 Zweig
Thymian
5
Wacholderbeeren
0,5 TL
Kapern
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Pilzpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
845 (202)
Eiweiß
12,6 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
15,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleisch: Filetsteak mit Pilzsauce

Rinderfilet mit Roquefort Mangold

ZUBEREITUNG
Fleisch: Filetsteak mit Pilzsauce

1
Die Pilze in einem Suppenteller mit heißem Wasser angießen, 30 Minuten einweichen, anschließend abgießen und fein schneiden. Ich habe bewußt Mischpilze (Steinpilz, Rotkappe,Marone, Hexenröhrling, etc.) gewählt, denn diese sind intensiver als nur Steinpilze.
2
Das Steak in einer Pfanne von jeder Seite 1 Minute anbraten. Während dessen mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Danach auf einem warmen Teller, für 20 Minuten, in den auf 80 °C vorgeheizten Backofen geben.
4
In der Zwischenzeit den Fond, den Weinbrand die Pilze und die Gewürze und Kräuter in die Pfanne geben und zugedeckt köcheln lassen. Hernach die Kräuterzweige und die Wacholderbeeren entfernen. Eventuell mit Pilzpulver abschmecken.
5
Das Steak mit der Sauce und einer passenden Beilage auf dem Teller anrichten und sofort servieren.

KOMMENTARE
Fleisch: Filetsteak mit Pilzsauce

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich bewundere immer wieder deine gut aufeinander abgestimmten Zutaten und die super Zubereitung deiner Rezepte. Frohe Weihnachten wünscht Dieter
Benutzerbild von kochqueen16
   kochqueen16
Köstlich, aber für mich ohne Kapern , ist bestimmt immer noch genauso lecker. LG
Benutzerbild von m_the_harlequin
   m_the_harlequin
Ich lad mich dann mal selbst ein zum Essen... Sehr nach meinem Geschmack!
Benutzerbild von Praktikantin
   Praktikantin
Perfekt! So würde es mir auch schmecken.5***** und ganz liebe Grüße: Sylvia
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
Da hast Du ja ein Mordssteak auf dem Teller nebst perfekter Beilagen, würd`mir auch gut munden, lg Rosi

Um das Rezept "Fleisch: Filetsteak mit Pilzsauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung