Garnelen aus dem Kräutersud mit Limetten

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Limetten 2
Fischfond 1/8 l
Riesling 1/8 l
Wermut Noilly Prat 1/16 l
Schalotten, fein geschnitten 2
Thymian 1 Zweig
Zitronenverbene 1 Zweig
Gundelrebe 2 Zweige
Basilikum 1 Zweig
Lorbeerblätter 2
Garnelen geschält,ohne Kopf 12
Olivenöl 3 EL
gehackte Kräuter 2 EL
Salz,Pfeffer etwas
Saft von 1/2 Limette etwas

Zubereitung

1.Von den Limetten die Schale abreiben,das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. In einem Topf Fischfond,Riesling,Wermut,Schalotten,Gewürzzweige,Lorbeerblätter und Limettenschalen einmal aufkochen. Dann ungefähr 15 Min. ziehen lassen,durch ein feines Sieb passieren und etas einreduzieren.

2.Garnelen salzen,pfeffer und mit Limettensaft würzen.In den Sud legen und etwa 5 Min. garen.Garnelen herausnehmen und in tiefen Tellern verteilen.Sud nochmals abschmecken,Olivenöl unterrühren,die Limettenwürfel und Kräuter einmischen.Danach über die Garnelen gießen. Dazu Kräuterbaguette reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Garnelen aus dem Kräutersud mit Limetten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Garnelen aus dem Kräutersud mit Limetten“