Kokosnußsuppe Sansibar

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hühnerbrühe etwas
Reis 2 Esslöffel
Butter etwas
Kokosflocken 2 Esslöffel
gemahlene Nelken etwas
Pfeffer etwas
Mandeln gehobelt 20 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Den gewaschenen und wieder getrockneten Reis in Butter kurz anrösten, mit Hühnerbrühe ablöschen und 10-15 Minuten kochen lassen. Die Suppe mit wenig Nelkenpulver und Pfeffer abschmecken, Kokosflocken zugeben und auf kleiner Flamme so lange kochen, bis der Reis weich ist. Die Mandeln ganz kurz in Fett rösten und auf die Suppe geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokosnußsuppe Sansibar“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokosnußsuppe Sansibar“