"Chili con Carne"-Salat

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Knoblauchzehen 2
Pfefferschoten rot frisch 2
Zwiebel rot 1
Bleichsellerie frisch 300 g
Mais 2 Dosen
Kidney-Bohnen Konserven 2 Dosen
Sonnenblumenöl 10 EL
Rind Hackfleisch frisch 400 g
Salz etwas
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Limetten 4
Pfeffer etwas
Eichblattsalat dunkel 100 g
Feta 200 g
Vollmilchjoghurt 200 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1105 (264)
Eiweiß
8,7 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
25,1 g

Zubereitung

1.Knoblauch fein hacken. Pfefferschoten in dünne Ringe schneiden, Zwiebeln raspeln. Sellerie entfädeln und in dünne Scheiben schneiden. Mais und Kidneybohnen in einem Sieb abtropfen lassen.

2.6 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, das Rinderhack mit Cayenne und Salz würzen, zugeben und rundherum grobkrümelig braun anbraten. Knoblauch und Pfefferschoten kurz mitbraten.

3.Zwiebeln und Sellerie zum Mais und den Kidneybohnen geben, dann das noch heiße Fleisch untermischen. 4 EL Limettensaft mit etwas Öl und Salz abschmecken, zum Fleisch und den Bohnen in die Schüssel geben und alles gut vermengen.

4.Eichblattsalat putzen, waschen, in Stücke zupfen oder schneiden und auf einer Platte anrichten. Das Fleisch darüber verteilen und servieren.

5.Evetuell Schafskäse, Joghurt und die Limettenecken jeweils getrennt in Schälchen zum Salat servieren. Dazu passen auch Tortillachips.

Auch lecker

Kommentare zu „"Chili con Carne"-Salat“

Rezept bewerten:
3,4 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Chili con Carne"-Salat“