Bauernsteaks

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Steaks oder Schweinekoteletts 4 Stück
Zwiebel 1 Stück
Speck in Würfel geschnitten 60 Gramm
Champignons 50 Gramm
Gemüsemix Karotten, Erbsen,Prinzessbohnen Wahlweise Tiefkühlgemüse 150 Gramm
gemahlener Kümmel 1 MSP
Knoblauchzehe 2 Stück
Weisswein 0,125 L
Salz etwas
Pfeffer etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Die Ränder der Koteletts leicht einschneiden und klopfen. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.

2.Karotten schälen und in Würfel schneiden. Die Bohnen putzen und in ca.1 1/2 cm Stücke schneiden. Erbsen, Karotten und Bohnen in Salzwasser bissfest kochen und mit kaltem Wasser abschrecken. Champignons waschen und in grobe Scheiben schneiden.

3.In einer Pfanne Öl erhitzen, die Koteletts beidseitig scharf anbraten und beiseite stellen. Zwiebeln im Bratenrückstand anbraten. Speckwürfel und Champignons zugeben und kurz mitrösten.

4.Knoblauch in Scheiben schneiden und zusammen mit den Karotten, Erbsen und Bohnen zugeben mit Weisswein ablöschen.

5.Koteletts auf das Gemüse geben und solange zugedeckt dünsten bis das Gemüse bissfest ist.

6.Dazu passen Reis oder Röstkartoffelscheiben und Salat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bauernsteaks“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bauernsteaks“