Rosenkohl in Speckrahmsoße

40 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rosenkohl frisch 750 gr.
Speckwürfel 75 gr.
Zwiebel gewürfelt 1
Butter 1 EL
Cremefine 250 ml
Pfeffer, Muskat etwas

Zubereitung

Rosenkohl säubern und dickere Röschen am Strunk über Kreuz einschneiden. In einem Topf Butter zerlassen und Zwiebel und Speck darin goldbraun anbraten. Mit Cremefine ablöschen und mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Rosenkohl in den Topf geben und kurz unterrühren. Bei geschlossenem Deckel 20 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Gelegentlich umrühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosenkohl in Speckrahmsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosenkohl in Speckrahmsoße“