Rindschnitzel pikant

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1 Stück
Selchspeck 100 Gramm
Gemüsepaprika grün 1 Stück
Tomaten 2 Stück
Salz Pfeffer aus der Mühle etwas
Öl 4 EL
Rindsuppe (Würfelsuppe) 0,125 Liter
Essiggurken 3 Stück
Kapern 1 KL
Sauerrahm 0,125 L
Rotwein 0,125 L
Paprikapulver 0,5 KL
Senf 0,5 KL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1716 (410)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
42,9 g

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Speck in feine Streifen schneiden. Paprikawaschen, putzen, entkernen und in Würfel schneiden. Paradeiser kurz blanchieren, abseihen, kalt abschrecken und schälen; Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

2.Rindschnitzel mit der flachen Seite des Fleischklopfers behutsam klopfen, beidseitig salzen und pfeffern. In heißem Öl beidseitig kräftig anbraten, aus der Pfanne nehmen. Im Bratrückstand Zwiebeln und Speck anrösten, grünen Paprika beifügen und unter Rühren mitrösten.

3.Tomaten dazugeben, kurz mitbraten und mit Rotwein und Bouillon aufgießen. Rindsschnitzel einlegen. Essiggurken in feine Streifen schneiden und mit Kapern dazugeben. Die Schnitzel bei geringer Hitze zugedeckt weich dünsten lassen. Schnitzel aus der Sauce nehmen. Sauerrahm mit Paprikapulver und etwas Senf glatt rühren und in die Sauce rühren; kurz aufkochen lassen. Schnitzel wieder einlegen, kurz ziehen lassen und anrichten.

4.Als Beilage passen sehr gut Teigwaren und Speckbohnen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindschnitzel pikant“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindschnitzel pikant“