T O R T I L L A

1 Min mittel-schwer
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln ungeschält frisch 1 kg
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Kräuterbutter oder Olivenöl 80 g
Pfeffer und Salz sowie Oliven ohne Stein etwas
Eier 6

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden - ebenso die Zwiebeln vorbereiten. In einer großen, ,hochwandigen beschichteten Pfanne das gewählte Fett erhitzen. Die Kartoffeln und Zwiebeln auf kleiner Flamme ca 30 Minuten braten/ garen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.In einer mittelgroßen Schüssel die Eier aufschlagen und mit einem Schneebesen gut verquirlen. Die Eiermasse mit den reingeschnittenen Oliven in die Pfanne geben und bei kleiner Hitze weitere 15 Minuten stocken lassen. Ab und an an der Pfanne ruckeln - nicht rühren! Die Pfanne vom Feuer nehmen und die Tortilla mit Tortenheber bzw. Teigschieber wenden.

3.Von der anderen Seite mit etwas mehr Hitze goldbraun bis knusprig braten. Endlich geschafft - Tortilla fertig . In Portionstücke schneiden . Kalt oder warm auftragen. Selbst Einfrieren ist möglich.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „T O R T I L L A“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„T O R T I L L A“