Nudel - Rosenkohlsalat

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rosenkohl frisch 500 gr.
Nudeln Penne 250 gr.
Orangen unbehandelt 2
Honig 2 TL
Essig 2 EL
Gemüsebrühe 5 EL
Haselnussöl 3 EL
Haselnusskerne 2 EL
Käse 60 gr.

Zubereitung

1.Rosenkohl putzen und halbieren. In kochendem Salzwasser in 2-3 Min. bissfest kochen, abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Nudeln in kochendem Salzwasser in 8-10 Min. bissfest kochen, abgießen, kalt abbrausen und abtropfen lassen.

2.Die Orangen heiß waschen, abtrocknen, die Schale abreiben. Den Saft von 1 Orange auspressen. Übrige Orange samt weißer Haut schälen, die Orangenfilets zwischen den Trennwänden herauslösen, dabei den Saft auffangen. Orangensaft mit Honig, Essig, Brühe, Öl, Salz und Pfeffer verrühren.

3.Haselnusskerne grob hacken. Mit Nudeln, Rosenkohl, Orangenfilets und dem Dressing mischen. Salat 1-2 Std. durchziehen lassen. Vor dem Servieren den Käse mit dem Sparschäler in Spänen abhobeln und über den Salat streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel - Rosenkohlsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel - Rosenkohlsalat“