Hähnchen, Gemüse und Nudeln in Käsesoße

30 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Hähncheninnenfilets 2
Öl 1 Esslöffel
Salz, Paprika etwas
Farfalle 50 Gramm
Zuckerschoten 40 Gramm
Möhren frisch 2
Kohlrabi frisch 0,5
Salz etwas
Butter 10 Gramm
Schalotte frisch 1
Schmelzkäse 50 Gramm
Pfeffer etwas
TK 8 - Kräuter 1 Esslöffel

Zubereitung

1.Fleisch waschen. mit Küchenpapier abtrocknen und in Streifen schneiden. Mit Öl vermengen und mit Salz und Paprika würzen. Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen und abtropfen lassen.

2.Zuckerschoten putzen, Fäden abziehen. In leicht gesalzenen Wasser 5 Minuten garen. Mit einem Schaumlöffel aus dem Topf nehmen und in sehr kaltes Wasser geben. Abgießen und abtropfen lassen.

3.Möhren putzen, in Scheiben schneiden. Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. Beides zusammen in Salzwasser 8 Minuten garen. Abgießen, etwas Gemüsewasser auffangen und abtropfen lassen.

4.Fleisch braten. Schalotte schälen und fein würfeln. In der Butter andünsten. 50 ml Gemüsewasser dazugießen. Aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Käse darin schmelzen. Mit Pfeffer würzen. Die Kräuter unterrühren.

5.Fleisch, Gemüse und Nudeln zu der Soße geben und alles vermengen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen, Gemüse und Nudeln in Käsesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen, Gemüse und Nudeln in Käsesoße“