Schmalzbrot und Graupensuppe

Rezept: Schmalzbrot und Graupensuppe
2
0
2597
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Beinscheiben
1 kg
Rinderknochen
Olivenöl
100 g
Gerste Graupen
100 g
Mohrrübe frisch
100 g
Sellerie frisch
100 g
Porree frisch
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
Salz
1 Prise
Galgant
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
443 (106)
Eiweiß
16,6 g
Kohlenhydrate
6,2 g
Fett
1,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schmalzbrot und Graupensuppe

Penne an Schinkensauce

ZUBEREITUNG
Schmalzbrot und Graupensuppe

1
Die Beinscheiben und den Rinderknochen mit Olivenöl leicht anbraten.
2
Dann das Gemüse putzen, grob würfeln und mit anrösten. Anschließend das Ganze mit Wasser bedecken und 3-4 Stunden leicht kochen lassen. Anschließend die Graupen hinzugeben.
3
Beinscheiben und Rinderknochen aus der Suppe nehmen, die festen Zutaten der Suppe mit dem Passierstab zerkleinern und mit Sahne verfeinern. Mit Salz, Pfeffer und Galgant abschmecken.
4
Nach Wunsch die Suppe mit Schmalzbrot servieren.

KOMMENTARE
Schmalzbrot und Graupensuppe

Um das Rezept "Schmalzbrot und Graupensuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung