Spritzgebäck

Rezept: Spritzgebäck
64
00:40
7
16290
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Butter
100 g
Zucker
1
Ei
12 EL
Milch
200 g
Mehl
100 g
Speisestärke
-------------------------------
Kuvertüre nach Geschmack zum Verzieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1423 (340)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
38,1 g
Fett
19,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spritzgebäck

Haselnußplätzechen

ZUBEREITUNG
Spritzgebäck

1
Butter, Zucker, Ei und 8 EL Milch schaumig schlagen.
2
Mehl und Stärke vermischen und unter die Fettmasse rühren. Dabei nicht zu lange rühren, damit das Mehl nicht klebrig wird. 30 Min. kühl stellen.
3
Sollte der Teig zum Spritzen zu fest sein, die restliche Milch nach und nach unterrühren.
4
Den Teig in einen Spritzbeutel füllen (mit Sterntülle) und auf ein eingefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech Kringel, Schleifen, Rosetten o.ä. spritzen.
5
Im vorgeheizten Backofen bei 190°C (Ober- und Unterhitze) ca. 10 Min. backen. Auf Kuchengitter auskühlen lassen und mit geschmolzener Kuvertüre verzieren. Teig reicht für ca. 50 Stück.

KOMMENTARE
Spritzgebäck

Benutzerbild von sklu
   sklu
Werde ich auf jeden Fall ausprobieren, tönt super!
Benutzerbild von jade98
   jade98
sehr gut, einfach, hab sie heute gemacht 5***** LG Sabine lg
Benutzerbild von Kleine_Muecke
   Kleine_Muecke
Rezept zu mir, 5***** zu Dir
Benutzerbild von nadja_1982
   nadja_1982
lecker!!! sterne!!!
   p****1
Toll nehme ich direkt mit ins kb 5* für Dich lg Ute

Um das Rezept "Spritzgebäck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung