Zwetschgen-Chutney

Rezept: Zwetschgen-Chutney
zu Käse, Geflügel oder Gemüse
31
zu Käse, Geflügel oder Gemüse
16
22169
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 kg
Zwetschgen
30 g
Salz
100 g
frische Ingwerwurzel
2
Knoblauchzehen
1
Zwiebel
1 EL
gehackte Chillischoten
250 ml
Obstessig
1 kg
braunen Zucker
Saft von 2 Limetten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
167 (40)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
7,8 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zwetschgen-Chutney

Knoblauch in Öl Knoblauchöl
Thailändische ,scharfe Honigsoße

ZUBEREITUNG
Zwetschgen-Chutney

1
Zwetschgen waschen, entsteinen und vierteln. Geschälten Ingwer, Chillischoten und Knoblauchzehen im Mörser zerstoßen; die Zwiebel in feine Würfel schneiden. Alle Zutaten miteinander vermengen und 6 Stunden ziehen lassen.
2
Danach 1 Stunde auf kleinster Flamme köcheln lassen und heiß in Gläser füllen. Schmeckt kalt zu gegrilltem Geflügel oder Gemüse, aber auch zu verschiedenen Käsesorten!

KOMMENTARE
Zwetschgen-Chutney

Benutzerbild von Test00
   Test00
Wow, so lecker, so gut. esse ich gerne. Ich brauche nur frisches Bauernbrot dazu. LG. Dieter
Benutzerbild von mohnschnitte
   mohnschnitte
Ich mach auch jedes Jahr Zwetschgen-Chutney. Ich nehmen dieses aber fast immer zur Verfeinerung meiner Soßen. Das ist echt der Bringer. Meine Leute sind ganz begeistert wie toll die Soße dadurch schmeckt.
Benutzerbild von englishrose
   englishrose
Wenn Du mir mein Chutney mopst, mopse ich Dir Deines auch! Ätsch! 5*!
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
na, das ist ja mal ne Idee.....legger☆☆☆☆☆ für Dich
Benutzerbild von MaddinW
   MaddinW
Oh ja! Und dazu ein gutes Stück Käse, ein Glas Rotwein und der Abend ist gerettet!

Um das Rezept "Zwetschgen-Chutney" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung