Zwetschgen Marmelade mit Sternanis, Zimt und Nelke

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Zwetschgen 2,5 Kilogramm
Rohrzucker 800 Gramm
Sternanis 2 Stück
Zimtstange 3 kleine
Zimtblüten Gewürz 20 Stück
Nelken 12 Stück
Rotweinlikör 100 ml
Zitronensaft 1 Esslöffel
Gelfix 2 Päckchen

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 30 Min

Vorbereitung

1.Zwetschgen waschen, halbieren, entkernen - in ein großes Tee Ei die Gewürze einfüllen - saubere Twist off Gläser vorbereiten

Zubereitung

2.Zwetschgen in einem großen Topf mit dem Zucker vermengen - gemeinsam mit dem gefüllten Tee Ei für mind. 2 -3 Std. Saft ziehen lassen - danach die Masse aufkochen und auf kleiner Flamme die Früchte langsam kochen bis sie ganz weich sind (so können sich die Gewürze gut entfalten)

3.nun das Tee Ei mit den Gewürzen herausholen - Rotweinlikör zufügen - mit etwas Zitronensaft abschmecken - die Früchte mit dem Mixstab fein pürieren - das Gelfix einrühren, nochmals kurz pürieren und dann erneut ca. 3 min kochen - die Marmelade noch kochend heiß in die vorbereiteten Gläser füllen und sofort verschließen damit sich ein Vakuum bildet

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwetschgen Marmelade mit Sternanis, Zimt und Nelke“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwetschgen Marmelade mit Sternanis, Zimt und Nelke“