Spreewälder Schnellgurken

30 Min leicht
( 5 )

Weitere Rezepte

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schnellgurken
Salatgurken (vorab geschält) 1 kg
mittlere weiße Zwiebeln 3
große Knoblauchzehe, in feine Scheibchen geschnitten 1
guter Weißweinessig (5%) 125 ml
Salz (gehäuft) 3 TL
Zucker 20 gr.
schwarzer Pfeffer 12 Stk.
Piment 4 Stk.
gelbe Senfkörner 1,5 EL
Lorbeerblätter (möglichts frische) 2
Dolden-Gurkendill 2 Stiele
Bund frischer Dill, grob gehackt. 1 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
777 (186)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
31,2 g
Fett
4,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

SCHNELLGURKEN

1.Gurken mit einem Sparschäler schälen und in dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln in Ringe. Gurken mit den Zwiebeln und Knoblauch in eine große Schüssel geben, alle anderen Zutaten zugeben, vermischen und abdecken. – (Wenn Dolden-Gurkendill nicht mehr jahreszeitlich bedingt verfügbar ist, dann weglassen und Dill-Gewürz-Essig verwenden, siehe auch Tip.) – Mehrmals am Tag umrühren. Schon am nächsten Tag sind die köstlichen Gurken verzehrfertig.

TIPP

2.Dill-Gewürz-Essig (siehe mein Rezept »Dill-Gewürzessig«) verwenden.

Auch lecker

Kommentare zu „Spreewälder Schnellgurken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spreewälder Schnellgurken“