Hot-Dog Gurken selbstgemacht,

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Grüne Gurken ,ganze oder Reste etwas
Knoblauch frisch etwas
Hengstenberg Gurkenaufguss etwas
Einmachgewürz etwas
eventuell etwas Zucker etwas

Zubereitung

1.Gurken waschen und in feine Scheiben schneiden oder hobeln

2.Knoblauch schälen, Menge nach Geschmack, oder einfach weglassen! In dünne Scheiben schneiden

3.Zutaten in einen passendenTopf geben und mit dem Gurkenaufguss auffüllen.

4.Alles 1x aufkochen, vom Herd nehmen und über Nacht ziehen lassen, eventuell mit etwas Zucker abschmecken. Tipp: Schmeckt der Sud= schmecken die Gurken

5.Am nächsten Tag Gurken abgiessen und in Twist-Off Gläser füllen

6.Sud aufkochen die Gläser damit auffüllen und fest verschließen!

7.Fertig! Wenn gut verschlossen halten sie mehrere Jahre

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hot-Dog Gurken selbstgemacht,“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hot-Dog Gurken selbstgemacht,“