ungarischer Gurkensalat

40 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Salatgurke 1
Salz 1 EL
Knoblauchzehen gepresst 0,5
Schalotten gehackt 1
Weißweinessig 20 ml
Gurkenwasser 2 EL
Zucker 4 TL
Rapsöl 2 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1.Gurke ungeschält feinhobeln, mit dem Salz vermischen und eine halbe Stunde Wasser ziehen lassen. Das Gurkenwasser auffangen. Den Knoblauch und die Schalotte (fehlt im Zutaten-Foto) mit den Gurkenscheiben mischen.

2.Für das Dressing etwas Gurkenwasser zur Verdünnung des Essigs verwenden, mit Zucker süß-sauer abschmecken, Öl unterschlagen. Das Dressing mit den Gurkenscheiben mischen und den Salat durchziehen lassen.

3.In Portionsschälchen füllen. Wer mag, kann jetzt noch einen Klecks saurer Sahne obenauf geben. Den angerichteten Salat in der Mitte mit edelsüßem Paprikapulver bestreuen.

4.Wenige Zutaten, einfach aber gut, ergeben oft ein leckeres Gericht. Wie in diesem Fall. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „ungarischer Gurkensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„ungarischer Gurkensalat“