Thailändischer Gurkensalat

Rezept: Thailändischer Gurkensalat
Salat
17
Salat
00:15
14
7115
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Salatgurken
150 g
Zucker
1
rote Chilischote
125 ml
Reisessig
1 TL
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
929 (222)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
52,8 g
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Thailändischer Gurkensalat

ZUBEREITUNG
Thailändischer Gurkensalat

1
Gurken mit Schale der Länge nach vierteln, die Kerne entfernen und in gröbere Streifen schneiden. Chili entkernen und fein schneiden. Alles in eine Salatschüssel geben. Wer will gibt eine Schalotte fein gewürfelt dazu.
2
Für das Dressing den Essig mit Zucker und Salz in einem Topf aufkochen, gut verrühren und abkühlen lassen.
3
Das Dressing max. 15 min vor dem Servieren mit den Gurken vermengen, sonst ziehen die Gurken Wasser.

KOMMENTARE
Thailändischer Gurkensalat

Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Weniger Zucker bitte, ansonsten sieht es klasse aus. Bei Salz hätte ich noch gefragt "bist du verliebt" bei Zucker, da fällt mir nix ein, Tippelfehler, lach GLG tina
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Bin immer wieder begeistert über deine ausgewogene gute Küche. Das ist ein prima Rezept. LG. Dieter
Benutzerbild von mariemartin
   mariemartin
Endlich weiß ich, wie der gemacht wird...
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
das muß probiert werden,kann nur legger sein... vorab ☆☆☆☆☆ für
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Meinen "normalen" Gurkensalat esse auch gerne süß-sauer. Dein Rezept werde ich deswegen unbedingt probieren. Wieder perfekte Fotos und eine tolle Beschreibung. LG

Um das Rezept "Thailändischer Gurkensalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung