Weihnachts-Cookies

41 Min leicht
( 2 )

Weitere Rezepte

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 150 g
Mandelmehl 150 g
Backpulver 1 TL
Speisenatron 1 TL
Speisestärke 2 TL
Ei 1 Stk.
Butter 175 g
Vanille Extrakt 1 TL
Soft Brown Sugar 200 g
Christstollen-Gewürzmischung 0,5 TL
Rum 1 EL
Rosinen 80 g
Mandeln gehackt 100 g
Orangeat 1 TL
Zitronat 1 TL
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1587 (379)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
32,8 g
Fett
23,6 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
11 Min
Gesamtzeit:
41 Min

1.Rosinen in Rum einlegen. Butter und Zucker schaumig schlagen, dann das Ei dazugeben und weiter schlagen. Mehl und Mandelmehl mit Backpulver, Natron, Speisestärke und Stollengewürz vermengen und zur Butter-Zuckermischung dazugeben. Weiter rühren bis alles sehr gut vermengt ist. Dazwischen das Vanille Extrakt dazu geben. Nun die gehackten Mandeln, Orangeat, Zitronat und die Rum-Rosinen untermengen.

2.Mit zwei Teelöffel kleine Häufchen formen und auf ein Backblech geben. Leicht andrücken (verlaufen dann besser). Bei 175 Grad, 11 Minuten Backen. Danach direkt an einem kühlen Platz stellen. Zum Abschluss noch mit Puderzucken nach Belieben bestäuben.

3.Fertig, hoffe euch schmecken sie so gut wie uns...

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachts-Cookies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachts-Cookies“