Roggen-Nuss-Brot

1 Std leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Roggenmehl Type 1150 1000 g
Seitenbacher flüssiger Natur Sauerteig 150 g
Zucker 1 geh. EL
Salz 1 geh. EL
Hefe frisch 42 g
Seeberger Nusskernmischung 120 g
lauwarmes Wasser 725 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
796 (190)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
37,9 g
Fett
1,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
40 Min
Ruhezeit:
50 Min
Gesamtzeit:
1 Std 50 Min

1.Nusskernmischung in einem Mörser zerkleinern.

2.Roggenmehl, Natursauerteig, Zucker, Salz, Hefe und lauwarmes Wasser zu einem glatten Teig verrühren und an einem warmen Ort ( ca. 25 Grad C.) für 30 Minuten gehen lassen. Nun die zerkleinerte Nussmischung untermischen.

3.Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig halbieren und zu 2 Laiben formen.

4.Die Laibe auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und zugedeckt für weitere 50 Minuten gehen lassen.

5.Im bei 220 Grad vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene für 10 Minuten backen, dann die Temperatur auf 190 Grad reduzieren und für weitere 40 Minuten backen. Das fertig gebackene Brot auf einem Gitter oder einem Holzbrett auskühlen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Roggen-Nuss-Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Roggen-Nuss-Brot“