Kümmel-Anis-Brot

1 Std 10 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Roggenmehl 250 gr.
Dinkelmehl 250 gr.
Trockenhefe 1 Päckchen
Wasser warm 375 ml
Zucker 1 TL (gestrichen)
Salz 1 EL
Öl 1 EL
Kümmel 1 EL
Anissamen 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
1 Std 30 Min
Gesamtzeit:
2 Std 40 Min

1.Roggen- und Dinkelmehl mischen, Trockenhefe dazugeben, Zucker, Salz, Öl, Kümmel und Anissamen untermischen. Wasser nach und nach dazugießen und zu einem geschmeidigen Teig kneten

2.Teig 60 min. an einem warmen Ort gehen lassen

3.Teig gut durchkneten und in eine bemehlte Brotform legen und mit einem Tuch abdecken

4.30 min. gehen lassen

5.Ofen auf 210° (Umluft) vorheizen

6.Brot aus der Form auf ein gefettetes Backblech stürzen, in den Backofen schieben, Ofen und Brot mit dem Wassersprüher mit Wasser besprühen, Ofen sofort schließen.

7.Brot 15 min. bei 210° backen, dann Temperatur auf 180° reduzieren und weitere 45 min. backen

8.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kümmel-Anis-Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kümmel-Anis-Brot“