Käse-Kräuter-Muffins

1 Std 5 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 7 Personen
Butter 125 gr.
Dinkel Mehl 350 gr.
Thymian frisch 10 Zweige
Rosmarin frisch 1 Zweige
Gemischte Kräuter(TK) 2 EL
Emmentaler geraspelt 125 gr.
Milch 250 ml
Backpulver 3 TL
Eier 2 Stück
Semmelbrösel 1 EL
Salz 0,5 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1289 (308)
Eiweiß
7,9 g
Kohlenhydrate
32,0 g
Fett
16,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen.

2.Mehl ,Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen.Thymianblättchen von den Zweigen abstreifen .Rosmarinnadeln von dem Zweig abstreifen .Beide Kräuter fein hacken.Kräuter auch TK mit dem Emmentaler in die Schüssel zu der Mehlmischung geben und alles gut vermischen.

3.Eier ,Milch und die geschmolzene Butter in einer weiteren Schüssel mit dem Handmixer verrühren.Mehl-Käse-Kräuter-Mischung nach und nach zugeben und zu einem glatten Teig verrühren

4.Den Backofen auf 200 °C vorheizen.15 Silikon-Muffins-Förmchen mit dem Teig füllen und mit Semmelbrösel bestreuen.Muffins im Backofen auf der zweiten Schiene von unten ca.20-30 Min.Mit einem Holzstäbchen die Garprobe machen. Wenn kein Teig mehr am Stäbchen klebt sind die Muffins fertig.

5.Die Muffins etwas abkühlen lassen und dann aus den Förmchen lösen. Zum Aufbewahren kann man die Muffins ,sobald sie abgekühlt sind in Alufolie wickeln,oder in eine Keksdose gesetzt werden ,damit sie schön saftig bleiben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käse-Kräuter-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käse-Kräuter-Muffins“