Lamm-Ziegenkäse-Burger

33 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für den Burger
Lammhack 120 g
Burger Brötchen 1
Ziegenkäse 30 g
Tomate 1 große Scheibe
Paprika 1 /4
Rucola 1 handvoll
Olivenöl etwas
Salz etwas
Für die Sauce
Joghurt 30 ml
Gurke 1 kleines Stück
Knoblauchzehe 1 /4 gepresste
Basilikum gehackt 1 TL
Paprikapulver etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
452 (108)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
7,8 g

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
8 Min
Gesamtzeit:
33 Min

Vorbereitungen

1.Gurke schälen, halbieren und das Kerngehäuse mit einem Teelöffel herauskratzen. Danach raspeln und mit den restlichen Zutaten für die Sauce verrühren.

2.Rucola waschen, von den Stielen zupfen und trocknen.

3.Paprika in Streifen schneiden und in Olivenöl mit etwas Salz marinieren.

4.Hackfleisch zu einem Patty (flache Frikadelle ohne alles) formen und von beiden Seiten salzen.

Jetzt wird gegrillt! (Oder gebraten :)

5.Erste Seite des Pattys bis zur gewünschten Garstufe grillen oder braten. Nach dem Wenden den Ziegenkäse obendrauf legen und fertig garen.

6.Paprika auf dem Grill oder in einer Pfanne bissfest anbraten.

7.Bun (Burger Brötchen) von beiden Seiten kurz auf dem Grill oder im Backofen erwärmen.

Burger belegen

8.Bun aufschneiden und die untere Hälfte flächendeckend mit Rucola auslegen, so dass keine oder nur wenig Sauce durchdringen kann.

9.Die Joghurt Sauce darüber verteilen.

10.Darauf die Paprika legen.

11.Anschließend kommt das Patty samt Käse.

12.Darauf die Tomatenscheibe und mit dem Bun Deckel abdecken.

Tipp

13.Dazu passen Kartoffelspalten und/oder ein Salat oder ein zweiter Burger!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lamm-Ziegenkäse-Burger“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lamm-Ziegenkäse-Burger“