Puten-Burger

leicht
( 92 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust-Filets 500 g
Brötchen zu je 8 Hälften 4
Lauchzwiebeln 0,5 Bund
Tomaten 2 große
Käse nach Wahl 4 Scheiben
Ketchup etwas
Senf etwas
Mayonnaise etwas
Remouladensoße etwas
Butter etwas
Salz, Paprikapulver, evtl.etwas Chili etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Brötchen halbieren, Tomaten in Scheiben schneiden, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, Käsescheiben bereitlegen. Verschiedene Soßen nach Geschmack und etwas Butter für die Brötchen zum Bestreichen.

2.Putenbrustfilets, abspülen und trocken tupfen, Würzen mit Salz und Paprika, wer mar etwas Chili. Das Fleisch in heißem Fett goldbraun braten.

3.4 Brötchen-Hälften mit etwas Butter, Margarine oder Soße nach Geschmack bestreichen, Fleisch auflegen dann nacheinander mit Zwiebelringe, Tomaten, Soße und Käse belegen. Belag kann man variieren ganz nach Belieben und Geschmack.

4.Diese 4 Brötchenhälften im Ofen überbacken. Vor dem Servieren die zweite Brötchenhälfte darauflegen. Die Puten-Burger mit Tomatenscheibem garnieren und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Puten-Burger“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 92 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Puten-Burger“