Rhabarber- Schmand - Kuchen

1 Std 5 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
für den Boden
Mehl 150 g
Butter 100 g
Zucker 50 g
Ei 1
für den Belag
Rhabarber 600 g
Schmand 3 Becher
Eier 4
Zucker 100 g
Vanille Puddingpulver 1 Päckchen

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
50 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

1.Mehl und Zucker mischen und mit dem Ei und der Butter zu einem Teig verkneten.

2.Zu einer Kugel formen , in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.

3.Rhabarber gründlich waschen und in 2 cm große Stücke schneiden.

4.Für die Füllung Schmand mit den Eiern, Zucker und dem Puddingpulver glatt verrühren.

5.Teig aus dem Kühlschrank nehmen und in eine Springform glatt drücken, dabei einen kleinen Rand rundherum bilden.

6.Rhabarberstücke darauf verteilen und dann die Schmandmischung darauf verteilen.

7.Im vorgeheizten Backofen bei175 ° Ober-/Unterhitze ca. 50 Minuten backen.

8.Den Kuchen vor dem Servieren gut auskühlen lassen, damit sich die Stücke leichter schneiden lassen. Und dann---genießen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rhabarber- Schmand - Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rhabarber- Schmand - Kuchen“