Rührteig: RHABARBER - STREUSEL - KUCHEN

48 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zutaten Teig:
Mehl gesiebt Typ 550 220 gr.
Backpulver 3 TL
Zucker extrafein 150 gr.
Margarine 150 gr.
Eier Freiland 3 Stück
Zutaten Belag:
Rhabarber frisch 500 gr.
Zucker grob 2 EL
Zutaten Streusel:
Mehl gesiebt Typ 550 300 gr.
Zucker 160 gr.
Butter 160 gr.

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Zuerst werden die Rhabarberstangen mit einem Sparschäler dünn geschält. Danach die Stangen in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden. Beiseite stellen.

2.Eine eckige Backform mit den Maßen: 26cm x 40cm dünn einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Wahlweise kann die Form auch mit Backpapier ausgelegt werden. Beiseite stellen.

3.Den Backofen auf 160° Heißluft vorheizen. Das Gitterrost auf die mittlere Einschubleiste geben.

Zubereitung Teig:

4.Die Butter mit Zucker schaumig schlagen, bis die Masse hellgelb ist. Einzeln die Eier unterarbeiten. Mehl mit Backpulver mischen und esslöffelweise in den Teig einrühren.

5.Den Teig gleichmäßig auf das Blech streichen, die Rhabarberstücke darauf verteilen und den groben Zucker darüberstreuen.

Zubereitung Streusel:

6.Mehl sieben und mit dem Zucker in einer Schüssel verrühren. Die Butter in Stücken darauf verteilen und mit einem Teigschaber so lange mit dem Mehl zerhacken, bis sich kleinere Streusel bilden. Diese Streusel auf dem Rhabarber gleichmässig verteilen.

Fertigstellung:

7.Das Backblech für 50 Min. in den vorgeheizten Backofen schieben. Nach 40 Min. Backzeit den Ofen auf 220° raufschalten, damit die Streusel eine schöne Bräunung erhalten. Wer`s nicht braun mag, läßt die Temperatur und backt den Kuchen so zu Ende.

8.Fertigen Streuselkuchen aus dem Ofen nehmen und erkalten lassen. ( 3- 4 Std.) Danach in gleichmässige Stücke schneiden und mit Schlagsahne servieren. Ich liebe diesen Kuchen :-)))

Auch lecker

Kommentare zu „Rührteig: RHABARBER - STREUSEL - KUCHEN“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rührteig: RHABARBER - STREUSEL - KUCHEN“