Zebracake (vegan)

1 Std 10 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten für den weissen Teig
Rohrzucker 100 Gramm
Dinkelmehl hell 250 Gramm
Vanillezucker 1 EL
Natron 1 TL
Vanille Sojamilch 290 ml
Rapsöl 150 ml
Zutaten für den dunklen Teig
Rohrzucker 80 Gramm
Vanillezucker 1 EL
Dinkelmehl hell 250 Gramm
Natron 1 TL
Kakaopulver 30 Gramm
Rapsöl 150 ml
Sojamilch 340 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
55 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1.Backofen auf 180°C vorheizen.

2.Für den weissen Teig die trockenen Zutaten und die feuchten Zutaten jeweils separat mischen. Dann alles vorsichtig zusammenfügen.

3.Für den dunklen Teig genau gleich wie oben vorgehen.

4.Eine Kastenform mit Backpapier auslegen.

5.In der Mitte der Backform eine kleine Kelle voll weissen Teig in die Mitte geben, danach eine kleine Kelle vom dunklen Teig darauf geben. So weiter machen bis der ganze Teig aufgebraucht ist.

6.Den Kuchen ca. 55 Minuten backen. (Stäbchenprobe)

7.Herausnehmen, 10 Minuten in der Form abkühlen lassen und dann herausnehmen.

8.TIPP: Du kannst auch eine andere pflanzliche Milch nehmen oder ganz normale Kuhmilch, falls du nicht Veganer bis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zebracake (vegan)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zebracake (vegan)“