Gefüllte Rote Spitzpaprika

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Spitzpaprika rot 1 Stk.
körniger Frischkäse 50 gr.
Feta 50 gr.
Ei Gr. M 1 Stk.
Salz aus der Mühle etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Oregano etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1276 (305)
Eiweiß
13,2 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
27,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Paprika halbieren, entkernen und waschen.

2.Den Frischkäse mit dem Ei verrühren, den Fetakäse hinein bröseln und mit Salz, Pfeffer und Oregano nach Geschmack würzen,(Vorsicht : beim backen wird es würziger)und gut untereinander vermischen.

3.Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. Die Käse-Ei-Masse in die Paprikahälften verteilen, eine kleine Auflaufform mit Olivenöl einpinseln, die Paprikahälften hinein setzen und für 20 bis 25 Minuten ab in den vorgeheizten Backofen bis die Masse gestockt und durchgegart ist.Ihr könnt es selbst entscheiden ob die Oberfläche etwas gebräunt sein soll.

4.Dies Gericht lässt sich gut mit einem gemischten Wildkräutersalat kombinieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Rote Spitzpaprika“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Rote Spitzpaprika“