Spaghetti Bolognese mit Roma Salat

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 500 g
Wasser 4 Liter
Salz 2 TL
Kurkuma gemahlen 1 TL
Olivenöl 2 EL
Rindermett 250 g
2 Möhren g
1 Zwiebel g
Rinderbrühe ( 1 TL Instantbrühe ) 200 ml
1 Glas Bolognese 400 g
Sonnenblumenöl 2 EL
Butter 2 EL
1 Kochsahne 200 g
Zucker 1 TL
Roma Salat 200 g
Sylter Sauce ( Fertigprodukt ! ) etwas
Parmesan etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

Spaghetti in reichlich Salzwasser ( 4 Liter Wasser + 2 TL Salz ) mit Kurkuma gemahlen ( 1 TL ) nach Packungsangabe bissfest kochen, durch ein Küchensieb abgießen, in den heißen Topf zurückgeben und mit Olivenöl ( 2 EL ) schwenken, damit sie nicht verkleben. Möhren mit dem Sparschäler schälen, die Enden abschneiden, erst in Scheiben, dann in Streifen und zum Schluss in sehr feine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) und Butter ( 2 EL ) in einer Pfanne erhitzen, das Rindermett darin krümelig anbraten, die Möhrenwürfel und Zwiebelwürfel zugeben, kurz mit anbraten und mit der Rinderbrühe ( 200 ml ) ablöschen/angießen. Alles ca. 10 Minuten köcheln/kochen lassen bis die Flüssigkeit fast verkocht ist. Dabei immer wieder umrühren. Das Glas Bolognese zugeben und kurz mit anbraten/pfannenrühren. Das Glas Bolognese mit der Kochsahne ausspülen und mit in die Pfanne geben/einrühren. Zum Schluss mit Zucker ( 1 TL ) abschmecken. Den Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden. Parmesan frisch reiben. Spaghetti auf 4 Teller verteilen, die Bolognese zugeben, mit Parmesan bestreuen und servieren. Dazu den Roma Salat mit Sylter Sauce reichen.

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti Bolognese mit Roma Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti Bolognese mit Roma Salat“