Crockpot: Deftige Erbsensuppe mit Würstchen

8 Std 50 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
grüne, getrocknete Erbsen 500 g
Zwiebeln, klein 3 Stk.
Kartoffeln 350 g
Suppengrün, tiefgefroren 1 Päckchen
Speck, groß 1 Stk.
Wasser etwas
Marjoran etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Mettenden 4 Stk.

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
8 Std 30 Min
Gesamtzeit:
8 Std 50 Min

1.Die Zwiebeln und Kartoffeln fein würfeln und gemeinsam mit den Erbsen und dem Suppengrün im Crockpot verteilen.

2.Den Speck in eine geformte Kuhle auf die Erbsen-Mischung legen und Wasser hinzugeben bis alle Zutaten bedeckt sind.

3.Den Crockpot bei Stufe "high" für 8,5 h betreiben.

4.Den Speck vorsichtig (zerfällt leicht) aus dem Pot nehmen, die Schwarte abtrennen und kleinwürfeln.

5.Etwa die Hälfte der Erbsenmischung mit dem Speck pürieren und zurück in den Topf geben.

6.Die Mettenden in Scheiben schneiden und anbraten. Die angebratenen Scheiben zur Suppe dazugeben.

7.Alles kräftig umrühren, mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken.

8.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Crockpot: Deftige Erbsensuppe mit Würstchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Crockpot: Deftige Erbsensuppe mit Würstchen“