Kürbissuppe mit Lauch

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hokkaido-Kürbis-Würfel 500 Gramm
Kartoffelwürfel 300 Gramm
Stange Lauch in feine Scheiben 1
Butterschmalz 30 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Crème fraîche 100 Gramm
Toast 4 Scheiben
Knoblauch etwas
Wasser 1 Liter

Zubereitung

1.Butterschmalz in einem Topf erhitzen und den Lauch glasig anbraten.

2.Dann die Kartoffel- und Kürbiswürfel zufügen und unter Rühren anbraten.

3.1 Liter Wasser zugießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten kochen.

5.Anschließend mit dem Pürierstab die Suppe pürieren und die Crème fraîche unterrühen.

6.Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7.Aus den 4 Scheiben Toast Croutons schneiden, diese in der Pfanne mit Knoblauch knusprig braten.

8.Croutons zusammen mit der Suppe servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbissuppe mit Lauch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbissuppe mit Lauch“