Aprikosen-Rosmarin-Kompott

25 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 7 Personen
Aprikosen frisch 1 kg
Passionsfrucht frisch 3 Stück
Rosmarin frisch 6 Zweige
Mandelblättchen 7 EL
Zitronen ausgepresst 2 Stück
Gelierzucker 2:1 500 gr.

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
10 Min
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett anrösten .

2.Aprikosen waschen ,halbieren und entsteinen .Hälften in kleine Stücke schneiden. Passionsfrüchte halbieren und das Fruchtmark herauskratzen und mit den Aprikosen und Rosmarian in einem Topf mischen .Mandeln ,Zitronensaft und Gelierzucker zugeben .Alles ca.5 Min.sprudelnd kochen lassen ,dabei gelegentlich umrühren.Die Rasmarinzweige habe ich aus dem Kompott herausgenommen .

3.Das Kompott noch heiß in ca.7 Einmachgläser (ca.a´250 ml )füllen und verschließen.Gläser mit den Deckel nach unten auf ein Küchentuch stellen . Passt zu :Käse und süßen Hauptgerichten . Haltbarkeit :ca.6 Monate

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosen-Rosmarin-Kompott“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosen-Rosmarin-Kompott“