Aprikosen-Rosmarin-Marmelade

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Aprikosen, ohne Stein gewogen 1200 g
Gelierzucker 3:1 400 g
Rosmarin 1 Zweig
frischer Rosmarin, sehr fein gehackt 1 EL
Limette, nur der Saft 0,5

Zubereitung

1.Die Arikosen halbieren, entsteinen und in kleine Würfel schneiden und die Aprikosen mit dem Zauberstab sehr fein pürieren und dann in einen Topf geben. Den Gelierzucker und den Rosmarinzweig dazugeben und unter Rühren zum Kochen bringen und dann 4 Minuten sprudeln kochen lassen (Gelierprobe). Den Rosmarinzweig entfernen.

2.Dann den Topf vom Herd nehmen, den Limettensaft und den sehr fein gehackten Rosmarin dazugeben und gut verrühren und sofort in heißt ausgespülte Twist-Off-Gläser füllen, verschließen und ca. 10 Minuten kopfüber stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosen-Rosmarin-Marmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosen-Rosmarin-Marmelade“