Rosmaringelee

leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rosmarinzweige frisch plus 4 Zweige 200 gr
Wasser 500 ml.
Orangensaft 500 ml
Gelierzucker 1:1 1 kg
Einmachhilfe 1 Messersp
Zitronensäure 1 Päck
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
832 (199)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
48,3 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Den Rosmarin waschen und gut abtropfen lassen. Das Wasser zum kochen bringen und die Rosmarinzweige zufügen.. Den Topf vom Herd nehmen und 15 Minuten ziehen lassen.

2.Den abgeseihten Rosmarintee mit dem O-Saft vermengen. Einmachhilfe, Zitronensäure und Gelierzucker zufügen und unter ständigem rühren aufkochen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

3.Die 4 zusätzlichen Rosmarinzweige in das Gelee tauchen und je ein Zweig auf dem Glasboden des Marmeladenglases legen und mit dem Gelee auffüllen und verschließen.

Auch lecker

Kommentare zu „Rosmaringelee“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosmaringelee“