Schweinemedaillons auf Rosmarinspieß, Servietten-Olivenknödel

15 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
gleichmäßige Schweinemedaillons 12 Stk./à 70 g
Rosmarin 6 Zweige
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Von den Rosmarinzweigen ca. 3 cm unterhalb der Spitze die Nadeln entfernen. Danach jeweils 2 Medaillons auf den Rosmarinzweig stecken. Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen, von allen Seiten anbraten und 5 Minuten im Ofen bei 180 °C garen. Bis zum Anrichten ruhen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinemedaillons auf Rosmarinspieß, Servietten-Olivenknödel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinemedaillons auf Rosmarinspieß, Servietten-Olivenknödel“