Brokkoli - Kartoffel - Auflauf

1 Std leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Brokkoli frisch 2
Kartoffel geschält frisch 8
Aubergine frisch 1
Mischgehacktes 500 Gramm
Zwiebeln 2
Olivenöl 3 EL
Käse gerieben 30% Fett 200 Gramm
Tomatenketchup 3 EL
Sahne 200 ml
Gemüsebrühe-Pulver 1 EL
Wasser 100 ml
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Zuerst den Brokkoli säubern und ca. 10 Minuten vorkochen. So auch die Kartoffeln, die in 1/2 cm dicke Scheiben geschnitten worden sind. Auch die Aubergine in Scheiben schneiden und in eine Pfanne mit heißem Olivenöl (1 EL) legen, wo sie von beiden Seiten bräunlich angebraten werden.

2.Die Zwiebelwürfel in 2 EL Öl glasig braten und das Fleisch dazu geben. Wenn das Fleisch angebraten ist, mit Ketchup und 1/2 Tasse Wasser vermischen. Salzen und pfeffern. Brokkoliröschen und Strunkstücke in eine große Auflaufform verteilen und mit 50 Gramm Käse bestreuen. Die Kartoffelscheiben drauf legen und wieder Käse darauf verteilen. Die Fleischmischung auf die Kartoffeln schichten. Ganz oben dann die Auberginescheiben legen und mit restlichem Käse bestreuen

3.Die Fleischmischung auf die Kartoffeln schichten. Ganz oben dann die Auberginescheiben legen und mit restlichem Käse bestreuen. In einem Töpfchen die Sahne und Wasser mischen und mit Brühepulver würzen. Einmal aufkochen lassen. Wenn ich keine Sahne habe, nehme ich eine Tüte Maggi oder Knorr (versch. Aufläufe). Die Mischung auf den Auflauf gießen und im Backofen 30 Min. backen. Heißluft 180°C, Elektroherd 200°C.

Auch lecker

Kommentare zu „Brokkoli - Kartoffel - Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brokkoli - Kartoffel - Auflauf“