Butter- Grießnockerl-Suppe mit gefüllte Omeletten Spargel u. Champignon

1 Std 40 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Grießnockerl Teig
Grießnockerl Grieß 1 Beutel
Ei 1 Stück L
Butter wachs weich (ich nehme soviel ich halt brauch ) 80 gr.
Butter geschmolzen Nussig 1 Essl.
Muskat Nuss gerieben etwas
Salz gute prise
Petersilie fein geschnitten nach Gusto
Gemüsebrühe selbst gekocht 1 guten Liter
Gemüse Paste (selbst gemacht im Glas) 1 guter Ess.
Omeletten Teig
Eier (L) 2 Stck.
Instant Mehl nach gebrauch etwas
Milch 3,8 nach gebrauch etwas
Salz +Bratfett etwas
Spargelfüllung
Egerlinge wer hat (andere gehen auch ) 5 Stck.
Spargel frisch (geschält ) 3 dicke Stangen
Frühlings Zwiebeln 2 Stck.
Knoblauch 1 Stck.
Butter 2 gute Essl.
Stärkemehl 1 Essl.
Sahne 30% Fett 150 Milliliter
frische Petersilie gehackt etwas
Salz nach Gusto etwas
Chakalaka Gewürz (wer hat , ) etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Garzeit:
40 Min
Ruhezeit:
20 Min
Gesamtzeit:
2 Std

Grießnockerl in der Brühe

1.Ich hatte von Gemüse abschnitte und Reste , davon kochte ich mir eine Brühe . Die Gemüsereste habe ich entfernt so das ich eine fast klare Brühe bekommen habe . Nun rühre ich den Nockerl Grieß an , den Grieß verrühre ich mit weicher Butter , und etwas zerlassenen Butter , dann die Kräuter , das Ei , etwas geriebene Muskatnuss , Salz . Die Brühe kocht , und mit 2 Teelöffel ziehe ich jetzt Nockerln ab . Und lasse sie in die kochende Brühe gleiten . Sind alle drinnen , schalte ich die Hitze runter , lege ich den Deckel auf und lasse sie ziehen . In dieser Zeit mixe ich den Omeletten Teig , da dieser auch etwas quellen sollte .

Omeletten Teig

2.Mehl (Ich nehme ich recht gerne das Instant Mehl denn es klumpt nicht ) Also Mehl, Eier , Salz , und Milch zu einen glatten Teig mixen . Den Teig lasse ich quellen.

Nun widme ich mich den Spargel zu .

3.Schälen , in kleine Stücke schneiden , die Köpfchen extra halten . In Wasser dünsten Salz u. Zucker Zitronensaft zu geben . Die Champignon klein schneiden , ebenso auch die Zwiebelchen , den Knoblauch , +Frühlingszwiebelchen . Dies alles in geschmolzener Butter andünsten . Ist der Spargel soweit kommt er dazu (abgetropft versteht sich ) Die Brühe vom Spargel mit etwas Stärkemehl andicken und die Sahne dazu geben . Abschmecken , nach seinem eigenen Geschmack . Nun kommt zusammen was zusammen gehört das Gemüse in die Soße einrühren . Abschmecken

Die Omeletten

4.In heißen Öl mit und etwas Butter , backe ich die Omeletten gold gelb aus , lege sie auf einem Teller ab und dann fülle ich sie mit dem Spargel, Champignon Gemisch . Richte alles an , noch etwas Grüne Petersilie oben auf Und Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Butter- Grießnockerl-Suppe mit gefüllte Omeletten Spargel u. Champignon“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Butter- Grießnockerl-Suppe mit gefüllte Omeletten Spargel u. Champignon“