Linsennudeln mit Rindfleisch und Gemüse

55 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rote Linsen Spirelli 180 gr.
Champignons braun 250 gr.
Kirschtomaten rot 150 gr.
Frühlingszwiebeln frisch 0,5 Bund
Rinderfilet 200 gr.
Rapsöl 3 EL
Aceto Balsamico 2 EL
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
35 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Einen Topf mit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen.Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und hellgrüne in dünne Ringe schneiden.Rest in schmale Ringe schneiden.Pilze putzen und halbieren.Tomaten waschen und halbieren. Rinderfilet in dünne Streifen schneiden.

2.Linsennudeln im kochendem Salzwasser nach Packungsangabe (6-7 Min.)garen. 2 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen .Rinderfiletstreifen darin rundum hellbraun anbraten,salzen und pfeffern.Auf einem Teller geben.Restliches Öl (1 El) in die Pfanne geben ,Pilze darin anbraten .Tomaten und Zwiebelnringe(Weiße und hellgrüne )ca.1Min.mitbraten.

3.Mit Balsamico ablöschen .Rinderfilet untermischen.Linsennudeln abgießen und ca. 100 ml Nudelwasser auffangen.Beides in die Pfanne geben .Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Linsennudeln mit Rindfleisch und Gemüse auf Tellern anrichten und mit den grünen Zwiebelringen bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Linsennudeln mit Rindfleisch und Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linsennudeln mit Rindfleisch und Gemüse“