Feldsalat mit Thunfisch - Aioli und Apfel-Speckspalten

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Feldsalat 100 g
Apfel 1
Bacon 8 Scheiben
Schafskäse, der Cremige 200 g
Eier, hart gekocht,in Viertel geschnitten 2
Cherrytomaten 8
Knoblauchzehe 1
Griechischer Joghurt 10% Fett 3 EL
Mayonnaise 3 EL
Weißer Balsamico 2 EL
Thunfisch, abgetropft ( 100g) 1 Dose
Zucker 1 Prise
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Feldsalat putzen, gut waschen und abtropfen lassen.

2.Apfel in 8 Spalten teilen, mit Bacon umwickeln und in der Pfanne kurz braten, bis der Speck knusprig ist.

3.Für die Aioli die Knoblauchzehe schälen, andrücken und in einen Mixbecher geben.

4.Joghurt, Mayonnnaise, Balsamico, Thunfisch, Zucker, etwas Salz und Pfeffer zugeben und mit einem Stabmixer glatt mixen.

5.Aioli nochmals abschmecken.

6.Zum Anrichten den Feldsalat auf Teller verteilen, Apfelspalten, Cherrytomaten, Eiviertel und Schafskäse in Stücke geschnitten darüber geben.

7.Mit Aioli beträufeln und geniessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feldsalat mit Thunfisch - Aioli und Apfel-Speckspalten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feldsalat mit Thunfisch - Aioli und Apfel-Speckspalten“