Weihnachtlicher Apfel-Birnen-Strudel - VEGAN

Rezept: Weihnachtlicher Apfel-Birnen-Strudel - VEGAN
Strudel mit Äpfel und Birnen, vegan und mit Lebkuchen
0
Strudel mit Äpfel und Birnen, vegan und mit Lebkuchen
00:50
0
114
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Füllung für Strudel
4 Stk.
Äpfel (Boskop - säuerlich)
2 Stk.
Birnen (süss)
250 g
Lebkuchen - vegan
150 g
Jogurt - vegan ungesüsst
50 g
Butter - vergan - geschmolzen
Strudel
1 Päckchen
Strudelblätter - Vegan
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.11.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Weihnachtlicher Apfel-Birnen-Strudel - VEGAN

Allgäuer Bärlauchschlutzkrapfen
ALLGÄUER BREZENKÜCHLE
Dinkelsemmeln
SAUERKRAUT - APFELSCHNECKEN
Allgäu-Broasmer

ZUBEREITUNG
Weihnachtlicher Apfel-Birnen-Strudel - VEGAN

1
Die Äfel und Birnen schälen und in würfel schneiden. Die Lebkuchen klein hacken oder reiben. Alles zusammen mit dem Jogurt und ga. 25 g von der geschmolzenen verganen Butter vermischen.
2
Die Strudelblätter in 3 Portionen auslegen und mit jeweils 1/3 der Masse legen und aufrollen (am besten in Geschirrtuch). Dann mit dem rest der geschmolzenen Butter bestreichen und auf Blech legen. Gemäß Anweisung im Ofen (190°C - 30min Umluft) backen bis Goldbraun.

KOMMENTARE
Weihnachtlicher Apfel-Birnen-Strudel - VEGAN

Um das Rezept "Weihnachtlicher Apfel-Birnen-Strudel - VEGAN" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung