Quiche mit Hackfleisch und Brokkoli

1 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch (Bio) 300 Gramm
Cocktail Tomaten 6
Brokkoli 1 kleiner
Blätterteig Rolle 1
Eier 3
geriebener Käse 150 Gramm
Sahne 200 ml
Milch 100 ml
Zwiebel 1 kleine

Zubereitung

1.Brokkoli-Röschen waschen und ca. 3 Minuten in kochendem Salzwasser garen

2.Zwiebeln fein würfen und in einer Pfanne mit etwas Öl glasig andünsten, Hackfleisch dazu geben und braten. Tomaten würfeln und ebenfalls in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann fünf Minuten mit Deckel kochen lassen.

3.Blätterteig in einer backofenfesten Auflaufform ausrollen. Überstehenden Teig abschneiden. Brokkoli darauf verteilen und dann das Hackfleisch darüber schichten.

4.Für die Füllung Sahne, Eier, Milch und Käse verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Masse in die Auflaufform geben.

5.Bei 180 Grad etwa 30 Minuten im vorgeheizten Backofen garen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quiche mit Hackfleisch und Brokkoli“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quiche mit Hackfleisch und Brokkoli“