Mediterrane Paste

Rezept: Mediterrane Paste
für Brot, Nudeln oder als Dip
18
für Brot, Nudeln oder als Dip
00:45
4
183
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 EL
Olivenöl
1 mittelgroße
Zwiebel
1 mittelgroße
Karotte
2 Zehen
Knoblauch
1 Stück
Paprika (kann auch gemischt sein)
1 Dose (~400g)
gehackte Tomaten
0,25 TL
schwarzer Pfeffer
0,5 TL
Oregano getrocknet
nach Geschmack
Kräutersalz
1 EL
Basilikum frisch gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.08.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mediterrane Paste

Balsamico - Möhrchen

ZUBEREITUNG
Mediterrane Paste

Vorbereitungen:
1
Die Zwiebel abziehen und fein würfeln.
2
Die Karotte in feinste Würfelchen schneiden.
3
Knoblauch schälen, Keimling entfernen und fein hacken.
4
Paprika (hier kann man gerne verschiedene Farben mischen, insgesamt sollte es eine Schote ergeben) waschen, putzen und in feine Würfel schneiden.
5
Doesentomaten pürieren.
Zubereitung:
6
Während der ganzen Zubereitung immer wieder mal rühren.
7
Die Zwiebeln im Olivenöl andünsten, bis sie gut glasig sind. Die Karottenwürfelchen zugeben und braten, bis die Zwiebeln etwas Farbe bekommen.
8
Paprikawürfel untermischen und dünsten, bis sie weich sind.
9
Tomatenpüree, Pfeffer und Oregano zugeben, untermischen und aufkochen lassen. Hitze reduzieren und ca 8-10 Minuten köcheln lassen bis das Ganze eindickt.
10
Man kann entscheiden, ob man die Paste stückig mag, oder lieber fein püriert.
11
Kräutersalz und Basilikum unter rühren und köcheln lassen, bis die Masse anfängt, anzusetzen.
12
Die Paste nun in Einmachgläser/Schraubgläser füllen und erkalten lassen.
13
Die mediterrane Paste schmeckt als Brotaufstrich, Sandwichcreme, zu Nudeln oder als Dip für zB Nachos, Cracker ect. Auch kann man sie zu Gegrilltem reichen.

KOMMENTARE
Mediterrane Paste

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
das ist was feines für den nächsten BBQ, danke für dein rz. glg tine
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
wird gebunkert !!! :) GLG Biggi ♥
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Mediterran mag auch ich sehr gerne und deine Paste käme mir jetzt gerade recht für die Spaghetti, auf die ich wegen deines Rezeptes und trotz gerade verspeisten Mittagessens, gerade nochmal Gusto bekomme, liebe Nadine :o) Wie lange hält sie sich denn ca. im Kühlschrank? LG Uschi
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
eine durchaus brauchbare Paste, wie ich finde. Geht sicherlich auch als Zugabe an unterschiedliche Saucen. Gut gemacht, wie ich finde und glG ~Geli~

Um das Rezept "Mediterrane Paste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung