Biggi`s Spezial = Kirschmarmelade

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kirschen frisch 1 Kilogramm
Gelierzucker 2:1 500 Gramm
Limettensaft 50 ml.
Vanillesirup 50 ml.
Rosinen/Sulataninen 150 Gramm
Haselnuss gemahlen 150 Gramm
Glühweingewürz 1 Teelöffel

Zubereitung

1.Die Kirschen vom Baum pflücken :) oder kaufen, waschen und entkernen.

2.In einem ausreichend hohen Topf die Kirschen mit dem Gelierzucker vermengen und langsam unter ständigem rühren aufkochen lassen.

3.Die Restlichen Zutaten beigeben, gut untermischen und 5 Minuten kochen lassen.

4.Während dieser Zeit die Gläser vorbereiten (heiss ausspülen) und die Gummiringe kontrollieren ob sie nicht porös geworden sind. Ich gebe in sie ebenfalls in heisses Wasser und ziehe sie durch Daumen und Zeigefinger. Fühle ich keine unebenheiten sind sie OK.

5.Die nun inzwischen fertig gekochte Marmelade, mit einer Suppenkelle in die Gläser füllen. Sofort verschliessen und dann an einem kühlen Ort lagern. Am Folgetag kontrollieren ob die Marmelade richtig gebunden hat- einfach schräg halten- und schauen ob sie sich stark bewegt. Macht sie es nicht- dann ist alles OK.

6.Gleich nach dem Marmelitschakochen :) son haben es immer meine Kinder gesagt- wird ein obligatorisches TESTGLAS mit getostem Weissbrot oder einer Scheibe Stuten unf jungem Gouda mit der frisch gekochten Kirschmarmelade belegt und genüsslich gegessen.

Kulinarischer Gruss eure Biggi ♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Biggi`s Spezial = Kirschmarmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Biggi`s Spezial = Kirschmarmelade“