Kirschmarmelade ohne Zucker

Rezept: Kirschmarmelade ohne Zucker
...ich versuche mich mal daran :)
3
...ich versuche mich mal daran :)
8
23022
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
entsteinte
gewaschene
gut reife
dunkle Kirschen
2 EßL
Agar-Agar. Trockenprodukt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.06.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kirschmarmelade ohne Zucker

Schnittkäse vegan

ZUBEREITUNG
Kirschmarmelade ohne Zucker

1
Die gewaschenen Kirschen entsteinen, das mache ich mit einer Maschine, dann die Kirsche erhitzen und zum kochen bringen....immer wieder rühren und evtl aufkommenden Schaum abschöpfen.
2
Die Masse etwas einköcheln lassen und erst kurz vor Schluß das Agar-Agar einrühren, noch einmal aufkochen lassen und in gereinigte Gläser geben.
3
Dieser verschließen und die ersten 10 Minuten auf den Kopf stellen.
4
Ich mache nicht mehr so viel Marmeladen wie früher, da ich nicht mehr mit Gelierzucker arbeite. Ich nehme Agar-Agar und verbrauche meine Marmeladen recht zügig dann auch.
5
In dieser Marmelade ist kein Zucker drin, es ist die natürliche Süße der sehr reifen Kirschen :-) ober lecker auf selbst gebackenen Brötchen.

KOMMENTARE
Kirschmarmelade ohne Zucker

Benutzerbild von Willi1984
   Willi1984
schöne Idee, ging immer davon aus dass Marmelade ohne Zucker gar nicht wirklich funktioniert,...cool, durch das Agar-Agar kommt dann wohl die Bindung. Ist dann aber nicht so lang haltbar, oder? Liebe Grüße Marcel
Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Sehr interessant, weil ohne Zucker. Ich mops das mal, danke und glG Barbara
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
na wenn anderen es gelingt dann werde ich es auch schafeen. glg chrisitne
Benutzerbild von jeannie249
   jeannie249
Das geht sicher gut. Agar-Agar kann mitgekocht werden und geliert sehr gut. Prima gemacht. LG Jana
Benutzerbild von Test00
   Test00
Der Versuch ist gelungen. Bei total reifen süßen Kirschen braucht man nicht unbedingt Zucker und wer es süßer möchte kann ja Zucker nehmen. LG. Dieter

Um das Rezept "Kirschmarmelade ohne Zucker" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung