Frischer Salat mit Scampi`s (lauwarm)

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Scampi ohne Schale 500 Gramm
Chicoree gedünstet 2 Stück
Pak Choi (Senfkohl) gedünstet 2 Stück
Knoblauchzehen 3 Stück
Zwiebel frisch gegart 1 Stück
Strauchtomaten 3 Stück
Gurke frisch 1 Stück
versch. Kressesprossen etwas
versch. Mungosprossen etwas
das Dressing
Balsamico oder Bananenessig (aus meinem KB) 5 Esslöffel
Olivenoel 5 Esslöffel
Ahornsirup 1 Esslöffel
Piment d'Espelette 1 Teelöffel
Osbourne Veterano 4 cl.
Meersalz aus der Mühle etwas
Limettenabrieb etwas
zusätzliche Gewürze für das zu schmorende Gemüse
Pfeffer und Salz etwas
geräuchertem Paprika etwas

Zubereitung

1.Sie beginnen bei diesem Salat damit, das Dressing vor zu bereiten. Geben sie alle Zutaten in einen Shaker und mischen sie diese gut durch. Ab damit in die Kühlung damit dass Dressing reifen kann.

2.Als nächstes geben sie die Scampi (wenn sie frisch zubereitet werden) in eine Pfanne mit etwas Olivenoel. Kurz anschwitzen und dann mit einer Tasse Wasser ablöschen. Deckel auf die Pfanne und vor der Hitze nehmen - gar ziehen lassen für ca. 5 Minuten. Danach die Scampi`s von ihren Panzern befreien.

Anmerkung zu den Meeresfrüchten

3.Schneller geht es - wenn sie vorgegarte Scampi kaufen- jedoch finde ich den Geschmack von Convenience oder vacumierten vorgegarten Scampi`s weniger intensiv.

4.In der Zeit in der die Scampi gar ziehen beginnen sie die Gemüse (Chicoree und Senfkohl) an zu dünsten. Würzen sie das Gemüse mit Pfeffer, Salz und geräuchertem Paprika. Das Gemüse maximal für 3 Minuten schmoren- dann abkühlen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden.

5.Nehmen sie einen Topf und geben sie hier hinein, die gewürfelte Zwiebel, Knoblauch und etwas Olivenoel. Mit geräuchertem Paprika und etwas Salz würzen und leicht anschmoren. Hitze abdrehen und dann die gewürfelten Tomaten darin schwenken.

Nun zum Endspurt

6.Alle vorbereiteten Zutaten geben sie nun in eine Grosse Salatschüssel- mischen dieses dann gut durch und verteilen sie portionsweise auf Teller. Dann das Dressing nochmal gut schütteln und den Salat damit begiessen. Zu guter letzt, die Scampi`s drüberfallen lassen - Fertig !!!

7.Wer es mag- (so wie ich) gibt abschliessend noch Sprossen und Kresse obenauf. Ich reiche hierzu selbst gebackenes Baguette. Ich wünsche nun viel Spass beim Nachkochen und guten Appetit.

Links zu den extra Rezepten

8.Bananenessig >>>>> Bananen Gewürzessig

9.Baguette >>>>>> Baguette

Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frischer Salat mit Scampi`s (lauwarm)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frischer Salat mit Scampi`s (lauwarm)“