Nudelröhren in geräuchertem Olivenoel und Parmesan

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Grundrezept für Pasta mit Hartweizengrieß
Weizenmehl 200 Gramm
Hartweizengriess 200 Gramm
Wasser eiskalt 200 ml.
zusätzlich
Spinat Gemüsepulver 3 Esslöffel
Salz 0,5 Teelöffel
zum abrunden
Grana Padano 150 Gramm
Tomaten etwas
Basilikum etwas
geräuchertes Olivenoel etwas

Zubereitung

Meine Pasta mit der Pastamaschine

1.Gewünschten Nudelaufsatz aussuchen (Röhre gross) und befestigen. Anschliessend geben sie die trockenen Zutaten in die Pastamaschine und lassen sie entsprechend die Menge der Flüssigkeit automatisch berechen. Drücken sie den Einschaltknopf und sobald die Maschine anfängt zu laufen, lassen sie das Wasser langsam zulaufen. Ich habe die Röhren ca. 5 cm lang gemacht. Hierfür einfach nach erreichter Grösse mit einem Messer grade den Teig abtrennen bis alles verarbeitet ist.

2.Sind alle Röhren fertig, geben sie diese in einen Topf mit kochendem Wasser und lassen sie ca. 10 Minuten garen. Dann giessen sie die Nudeln ab. Etwas von dem Wasser verwahren.

3.In dem gleichen Topf indem die Nudeln gekocht wurden werden nun geräuchertes Olivenoel - Basilikum und kleine Tomaten zurecht gelegt. Die Hitze auf höchste Stufe stellen und einmal das Oel gut durchheitzen. Dann auf halbe Hitze reduzieren und das Basilikum und die Tomaten leicht schmoren. Den Parmesan ca. 100 Gramm in den Topf frisch gerieben mit den Zutaten anschmelzen. Dann die Nudeln obenauf legen und gut durchziehen. Eventuell noch ein bisschen Oel zufliessen lassen. Zum Abschluss geben sie nochmal ne Schippe Parmesan auf und legen die Nudeln auf die Teller. Frisch gemahlener Chili oder Pfeffer runden das Gericht ab.

4.Übrigens = das Gemüsepulver zur Pastazubereitung finden sie in meinem KB unter dem LINK >>>>> Lebensmittelpulver (auch zum färben von Pasta) selbst herstellen >>>>>

5.Guten Appetit und fröhliches Nudelnnnnn :)

Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelröhren in geräuchertem Olivenoel und Parmesan“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelröhren in geräuchertem Olivenoel und Parmesan“