Salate: Fleischsalat "Noblesse"

Rezept: Salate: Fleischsalat "Noblesse"
Reste von Festtagsbraten "standesgemäß" neu kreieren
59
Reste von Festtagsbraten "standesgemäß" neu kreieren
02:15
5
1113
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 Gramm
Rindfleisch gegart*
3 Stück
Schlemmergürkchen "Honig"
3 Esslöffel
Olivenöl extra vergine
1 Teelöffel
Balsamicoessig dunkel
1 Stück
Knoblauchzehe
0,5 Teelöffel
Senf mittelscharf
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz
2 Prisen
Salz
1 Teelöffel
Zucker
etwas
Wasser
2 Stück
Zwiebeln klein
1 Teelöffel
Butterschmalz
1 Messerspitze
Chiliflocken rot
2 Stück
Salatblätter
2 Scheiben
dunkles Bauernbrot
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.01.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2884 (689)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
12,2 g
Fett
71,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Salate: Fleischsalat "Noblesse"

Steppenrind
Bulgureis mit Kumquatkonfit

ZUBEREITUNG
Salate: Fleischsalat "Noblesse"

1
*Das Rindfleisch - es eignet sich Lende, Roastbeef, Falsche Lende oder Rumpsteak - in ganz dünne Scheiben/Streifen schneiden.
2
Für die Marinade die Knoblauchzehe schälen und sehr fein würfeln. Öl mit Essig, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Die Knoblauchwürfel dazu geben und mit etwas Wasser verdünnen.
3
Die Schlemmergürkchen (Cornichons) in feine Streifen schneiden und zusammen mit dem Fleisch in die Marinade geben, Gut vermischen und ca. 2 Stunden durchziehen lassen.
4
Die Zwiebeln schälen, in Viertel Ringe schneiden und im heißen Butterschmalz goldgelb anrösten.
5
Das Rindfleisch leicht erwärmen. Ein Salatblatt auf einem Teller arrangieren, darauf die angerösteten, mit etwas roten Chiliflocken bestreuten Zwiebeln geben, den lauwarmen Rindfleischsalat daneben platzieren und das Ganze mit geröstetem Bauernbrot servieren.

KOMMENTARE
Salate: Fleischsalat "Noblesse"

Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Einfach nur lecker. Jetzt muss ich nur noch schauen, wo ich die Reste vom Festtagsbraten her bekomme. ;-) LG Thomas
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
klasse...da hast du deine reste gut verwertet....lg irmi
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Das hätt mir auf jeden Fall auch geschmeckt!!!!
Benutzerbild von wastel
   wastel
tolle Resterverwerwertung---LGSabine
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Wow, klasse was man immer aus Resten so zaubern kann:-) prima gemacht! LG Petra

Um das Rezept "Salate: Fleischsalat "Noblesse"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung