Pizza-Braten

Rezept: Pizza-Braten
0
00:50
0
115
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Brötchen vom Vortag
5
Tomaten
1
grüne Paprika
2
rote Zwiebeln
2
Knoblauchzehen
2 EL
Olivenöl
Basilikumblätter
2
Eier
700 gr.
Hack
1 TL
geh. Thymian
1 TL
Oregano
100 gr.
ger. Emmentaler
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.12.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pizza-Braten

Rhabarber Sahne Törtchen

ZUBEREITUNG
Pizza-Braten

1
Brötchen un Wasser einweichen. Tomaten in Spalten schneiden und entkernen. Paprika in Streifen schneiden, Zwiebel in Ringe.Knoblauch abziehen und fein hacken.
2
Hackfleisch, ausgedrücktes Brötchen, Knoblauch, Eier, Thymian und Oregano verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Backofen auf 200°C vorheizen
3
Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln, Paprika und Tomaten dünsten. Salzen und Pfeffern.
Ein Backblech einfetten
4
Hackteig zu einem Laib formen, flach drücken, eine Mulde eindrücken und die Gemüsemischung darauf verteilen. Den Käse darüber streuen. Im Ofen 20-30 Minuten garen. In Stücke schneiden und Basilikumblättern bestreuen. Dazu passt Reis.

KOMMENTARE
Pizza-Braten

Um das Rezept "Pizza-Braten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung